Seit Mitte des Jahres bemühen sich einige Kotthausener Eltern um die Gründung eines Waldkindergartens auf dem Hofgelände. Erste Schritte sind getan, doch mangels zeitlicher Kapazitäten suchen wir nach engagierter Unterstützung.

Wir suchen einen Menschen, der sich vorstellen kann, den Waldkindergarten aufzubauen und diesen zukünftig zu leiten oder dort zu arbeiten. Wir Eltern unterstützen, wo wir können.

Neben dem wunderschönen Hofgelände gibt es bereits fünf hofeigene Kinder zwischen 0 und 2 Jahren, die den Waldkindergarten zukünftig besuchen möchten.

Bei Interesse meldet Euch bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

K640 IMG 9210

 

 

K640 Herbst 1

Wir tauchen ein in die Welt der Natur. Im Tanz - in der Bewegung mit der Natur entsteht eine tiefe Verbindung zu Mutter Natur und zu uns selber.

Drinnen vertiefen wir unsere draußen gesammelte Erfahrung und tauschen uns auf der Bewegungsebene mit den anderen Teilnehmern aus.

Ausgangspunkt ist der Zeitgenössische Tanz und die Tanzimprovisation. In der Improvisation sind wir in unserer vollen Präsenz und können uns selber überraschen und über uns hinauswachsen. Es wird ein Nährboden geschaffen, der zur Exploration neuer Ausdrucksweisen anregt und zur Begegnung mit sich, anderen und der Natur einlädt.

Termine:

Sonntag 4. November 10:00 – 12:30

Samstag 15. Dezember 10:00 – 12:30

Sonntag 13. Januar 10:00 – 12:30

Samstag 16. März 10:00 – 12:30

Ort: Im Saal vom Hof Kotthausen, Kotthausen 1, 42399 Wuppertal

Bei Fragen: Marie: 015771539171, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Es wird darum gebeten, sich einige Tage im voraus anzumelden.

Kosten: 18 Euro, zwei Termine 32 Euro.

Marie Faber ist Tänzerin und Tanztherapeutin. In beiden Berufen ist es ihr ein Anliegen Menschen innerlich zu berühren. Sowohl ihre künstlerischen Arbeiten als auch ihre Kurse zeichnen sich durch Maries tiefe Naturverbundenheit aus.

Kaum waren die Aufräumarbeiten des diesjährigen Hoffestes beendet, trafen sich einige kleine und große KotthausenerInnen zur Nachlese der Kartoffeln auf dem Acker. Viele Hände halfen fleißig dabei, die liegengebliebenen Kartoffeln aufzusammeln und in den grünen Körbe zu verstauen. Immerhin kamen so noch einmal acht volle Körbe zusammen, die uns diesen Winter noch viel Freude bereiten werden.

K640 IMG 2219

Auch in diesem Jahr veranstalten wir pünktlich zum Herbstbeginn am Samstag, den 6. Oktober, wieder ein buntes Hoffest mit vielen Aktionen, kulinarischen Köstlichkeiten und Überraschungen. Das Motto lautet "Himmal & Ääd", daher wird sich an diesem Tag alles rund um den Apfel und die Kartoffel drehen.

Alle Menschen von Nah und Fern sind herzlich eingeladen mit uns zusammen zu feiern!

Gerne - wie unser Kartoffelmännchen auf dem Plakat - mit Hut :)

Plakat Hoffest 2018

Flohmarkt_Hof_Kotthausen_2018_Web.jpg

Himmel_un_Ääd_2017_OK_2.jpg

Liebe Freunde, Bekannte und Interessierte,

am 23. September 2017 feiern wir von 11:00-17:00 Uhr das alljährliche Hoffest "Himmel un Ääd" auf unserem Gemeinschaftshof Kotthausen. Neben einer ganzen Reihe von Angeboten, wie zum Beispiel einem Kräuterstand, Honigschleudern, Ponyreiten und natürlich der Kartoffelernte, werden wir Euch unterschiedliche Köstlichkeiten bieten. Zum Beispiel Reibekuchen, das traditionelle "Himmel un Ääd", Kartoffelsuppe und Zuckerwatte.

Wir freuen uns über Euer kommen!

Die Hofgemeinschaft Kotthausen

Flohmarkt.jpg

Der Weg zu uns

Kollegium e.V., Kotthausen 1-5, 42399 Wuppertal


 

Biokiste Hof Kotthausen

fon: +49 (0) 202 2504376

Web: www.biokiste-hof-kotthausen.de

Email: abo@hof-kotthausen.de

 

 

Verwaltung und Vermietung Saal & Zirkuswagen

"Erreichbarkeit: Mittwochs 8-14 Uhr"

fon: +49 (0) 202 250 43 50

Email: verwaltung@hof-kotthausen.de

 

 

Veranstaltungen auf dem Hof

fon: mobil: +49 (0) 151 594 16254

Emailveranstaltungen@hof-kotthausen.de